Start: [wbcr_php_snippet id=“158″]

[wbcr_php_snippet id=“269″]

Dieser Kurs wird über die Volkshochschule Arnstadt-Ilmenau angeboten und ist über die Internetseite der VHS direkt zu buchen.

Kursnummer: A24F20809

Einzelkurs/Kurzkurs

Das Verschmelzen von Glas (Glassfusing) ist eine der ältesten Glasbearbeitungstechniken. Es wird mit flachem Glas gearbeitet, woraus Fensterbilder, Teller, Schalen, Kerzenhalter und viele andere, individuelle Einmaligkeiten entstehen. Im Kurs darf jeder Teilnehmer seiner Kreativität im Gestalten freien Lauf lassen und malen sowie mit kleinen oder größeren Glasstücken den ausgewählten Glasrohling dekorieren. Anschließend wird das Glasteil in einem Brennofen verschmolzen. So entstehen nützliche und/oder dekorative Dinge, die garantiert einmalig sind. In jedem Alter und unabhängig vom Geschlecht können die Teilnehmer ihre gestalterischen Ideen mit Glas realisieren. Seien Sie gespannt und überrascht, was in Ihnen steckt.

Im Kurs fallen Materialkosten an.

Der Kurs findet in der Glasschmiede Oberwillingen Zur Wipfra 3 statt.

Der Kurs ist als Kleingruppe für 6-8 Teilnehmer kalkuliert. Kursgebühr 16,50 €Der Kurs kann ab 3 Teilnehmern stattfinden. In diesem Fall beträgt die Kursgebühr 31,50 €.